Roller auf Malta mieten und Spaß haben

Voriges Foto
Malta
Reiseinformationen Malta
Malta, Reiseinformationen, Roller auf Malta mieten und Spaß haben - mittelmeer-reise-und-meer.de

Roller sind praktisch. Auf einer kleinen Insel kommt man schnell überall hin und kann einfach entspannt irgentwo parken. Diesen Vorteil lernt man besonders im Ballungsgebiet (es gibt ja nur eins rund um Valletta) zu schätzen. An der Fähre nach Gozo entstehen keine langen Wartezeiten, als Zweiradfahrer wird man nach vorne geleitet.
Auf Malta hat man nicht das Überangebot wie vielleicht auf den griechischen Inseln, aber man bekommt auch hier einen Roller. Wir sind an einer der vielen kleinen Tankstellen in St. Julians fündig geworden.

Unser Exemplar ist bereits etwas in die Jahre gekommen, war aber technisch in Ordnung. Ein Blick auf Bremsen, Lichtanlage und Reifen lohnt aber immer! Helme gab es beim Anbieter, aber die Auswahl ist nicht so üppig. Wer einen Urlaub mit dem Roller plant, sollte sich zu Hause einen Pilothelm kaufen, der ist schon für unter 20 Euro zu haben und findet immer Platz im Koffer. Man hat dann auch ein Exemplar, was wirklich passt.

Die Entfernungen auf Malta sind auch kein Thema, die kann man auch mit einem Roller gut bewältigen. Für die 40 Kilometer von Cirkewwa bis nach Birzebbuga benötigt man ca. eine Dreiviertelsunde. Dann hat man die Insel Malta komplett von Nord bis Süd durchquert. Wir haben keine Strecke gefunden, auf der man schneller als 70 km/h fahren darf. Daran halten sich nicht alle, aber mit einem 125-er Roller kann man immer gut im fließenden Verkehr mitschwimmen.
Will man sich mal etwas abseits des Straßennetztes, zum Beispiel entlang der Westküste, bewegen, ist der Zustand der Wegstrecke nicht mehr ganz so gut. Trotzdem muss es nicht unbedingt gleich eine Enduro sein. Man sollte aber darauf achten, daß der Roller große Räder hat. Das reicht völlig aus, um Malta auch auf Abwegen zu erkunden.

Vom Preis lohnt es sich jedoch kaum, mit ca. 23 Euro pro Tag zahlt man mehr als für einen Mietwagen. Etwas kann man wieder einsparen, wenn man mit der Fähre nach Gozo fahren möchte. Da ist der Roller deutlich günstiger als ein PKW. Die 23 Euro sind der Tagespreis bei einer eine Mietdauer von 3 Tagen, ab einer Woche bezahlt man 20 Euro pro Tag.

Aber, da wären noch ein paar Dinge, die den Spaß auf 2 Rädern etwas trüben könnten.
Der Asphalt ist auf Malta, besonders in den Ballungsgebieten, extrem glatt. Liebe Zweiradfreunde, Ihr wärt nicht die Ersten, die sich nach einem beherzten Bremsmanöver auf die Seite legen. Vorsicht ist besonders in Kurven und Kreisverkehren angesagt.
Der Zustand der meisten Straßen ist eine Katastrophe. Viele Schlaglöcher sind nicht einmal notdürftig geflickt, geschweige denn gekennzeichnet. Eine Menge Baustellen zeugen jedoch davon, daß man das Problem angeht. Aber es wird wohl Jahre dauern, um Maltas Straßen auf europäischen Standard zu bringen.
Auch den teilweise aggressiven Fahrstil einiger Malteser bekommt man als ungeschützter Zweiradfahrer besondern zu spüren. Drängeln gehört zum Handwerk, auch hier etwas Vorsicht! Der Drang, schneller voranzukommen ist doch stärker, als die Rücksichtnahme gegenüber schwächeren Verkehrsteilnehmern.

Auf Delimara haben wir eine ganz spezielle Art des Stopfens von Schlaglöchern entdeckt. Es scheint, hier wollte man 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen. Der Zustand der Straße ist nicht so, und mit der Umwelt hat man hat es hier auch nicht so...
Müllkippe Schlagloch auf Malta

Ein kleiner Nachtrag zum Thema Spritpreise: Auf Malta kostete der Liter Benzin EUR 1,50 sowie der Liter Diesel EUR 1,40 (Stand Mai 2012). Das war über die kompletten 2 Wochen so, in denen wir in Malta waren. Auch galt dieser Preis für alle Tankstellen auf Malta und Gozo. Wie machen die das nur, oder besser, warum müssen die Preise in Deutschland teilweise 2 Mal am Tag geändert werden?

Am Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
Aufgrund diverser Anfragen, bei uns einen Roller oder ein Motorrad in Malta mieten zu können, weisen wir darauf hin, daß wir diesen Roller auch nur gemietet haben. Wir vermieten und vermitteln keine Motorräder und Roller!

Haben Sie Interesse an diesem Foto:
"Roller auf Malta mieten und Spaß haben, Malta" ?
Nehmen Sie zu uns auf.
Dieses Foto ist folgenden Themen zugeordnet:
Mobilität, Motorrad, Roller, Malta
Foto-ID: "malta - malta-roller-auf-malta-mieten"
Quelle: Canon 5D
Voriges Foto
Malta
Reiseinformationen Malta
Birzebbuga im Süden von Malta

Koordinaten

Koordinaten:
35° 49' 29.309'' N
14° 31' 44.13'' E
  (35.824808,14.528925)
Koordinaten:
35° 59' 15.263'' N
14° 19' 44.454'' E
  (35.987573,14.329015)
Klimatabelle
Malta
Höchste Tagestemperatur °C
14
 
15
 
16
 
18
 
22
 
26
 
29
 
29
 
27
 
24
 
20
 
16
 
J F M A M J J A S O N D
Niedrigste Tagestemperatur °C
10
 
10
 
11
 
13
 
16
 
19
 
22
 
23
 
22
 
19
 
16
 
12
 
J F M A M J J A S O N D
Wassertemperatur °C
15
 
14
 
15
 
16
 
18
 
21
 
24
 
25
 
24
 
22
 
19
 
17
 
J F M A M J J A S O N D
Sonnenstunden pro Tag
5
 
6
 
7
 
9
 
10
 
11
 
9
 
11
 
9
 
7
 
6
 
5
 
J F M A M J J A S O N D
Regentage im Monat
12
 
8
 
5
 
2
 
2
 
0
 
0
 
1
 
3
 
6
 
9
 
13
 
J F M A M J J A S O N D